Eigenheimversicherung

Eine Eigenheimversicherung allsafe casa schützt Haus und Inventar vor unvorhersehbaren Ereignissen wie etwa Feuer, Sturm oder Blitzüberspannungsschäden.

Eigentümer von selbstbewohnten Einfamilienhäusern können hier mit nur EINEM Versicherungsvertrag die finanziellen Folgen von Wohngebäude- und Hausratschäden absichern. Es gilt eine Allgefahrendeckung mit einer Maximalentschädigung in Höhe von 1.500.000 EUR plus den versicherten Kosten.

Der Beitrag wird ganz einfach anhand der Nettowohnfläche berechnet. Es entfällt die Ermittlung der Versicherungssummen.

Wir meinen, dass die allsafe casa zu den TOP-Produkten in der privaten Sachversicherung zählt.

Allgefahrendeckung – Mehr Schutz und Sicherheit geht nicht!

Bei einer Allgefahrendeckung handelt es sich um den umfangreichsten Versicherungsschutz, der versichert werden kann. Er geht erheblich über die Leistungen einer klassischen oder auch verbesserten Versicherung hinaus.

Auf die gewohnte Aufzählung von versicherten Gefahren wie z. B. Feuer, Leitungswasser oder Sturm wird verzichtet, da grundsätzlich alle Gefahren – auch bislang unbekannte bzw. unbenannte – im Versicherungsschutz enthalten sind.
Alle Schäden an versicherten Sachen durch Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen sind versichert, sofern sie nicht explizit vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind.

Mit dem Gebäude- und Hausrattarif allsafe casa bieten wir Ihnen somit einen einzigartigen Versicherungsschutz, dessen Leistungsniveau am Markt unvergleichbar ist.

Der Risikoträger ist die Zurich Insurance plc.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...