Versicherungen

Vier existenzielle Risiken

Wir erfinden das Rad nicht neu und schließen uns da den gängigen Meinungen der Verbraucherschützer an:

Eine gute Haftpflicht (als Absicherung gegen Ansprüche Dritter) sowie eine richtig gute Berufsunfähigkeits- oder Dienstunfähigkeitsversicherung ( zur Absicherung der eigenen Arbeitskraft und der Lebensziele & Wünsche, die damit hätten aufgebaut werden sollen) sind essentiell.